Nano weiss Bürste – Test und Erfahrungen

Weiße Zähne sind das Schönheitsideal unserer Zeit. Was bringt der perfekte Körper, mit den gepflegtesten Haaren und dem teuren Outfit ohne das richtige Lächeln? Genau: es bringt gar nichts. Aus diesem Grund streben viele Menschen nach weißen Zähnen. Doch so einfach ist es gar nicht; entweder sehr schädlich oder zu teuer. Oder? Die Nano Weiss Bürste möchte im einem Nano Weiss Bürste Test das Gegenteil beweisen.

Nanoweiss

Der Begriff „Zähne bleichen“ ist vermutlich vielen bekannt. Doch greift das Bleichen auch den Zahnschmelz an. So setzt die Nano Weiss Bürste auf eine chemisch freie Formel, welche die Zähne aufhellt, aber nicht angreift. Die Anwendung soll auch nicht schwer sein. Wie der Name es schon deutet, handelt es sich um eine Bürste, mit der einfach über die Zähne gegangen wird.

Und das alles kombiniert zu einem fairen Preis? Das muss man sich doch genauer anschauen. Was sagen Nano Weiss Bürste Erfahrungen von anderen Nutzern?

Die Wirkungsweise

Ein strahlendes Lächeln und weiße Zähne – ganz ohne Chemie. Das verspricht uns die Werbung von Nano Weiss. Das Geheimnis für eine Aufhellung ganz ohne Chemie lautet „Nano Mikro Fasern“. Diese Fasern sind in einer 3D-Struktur angebracht, wodurch tausender feiner Mikrokapillaren entstehen.

Diese Faserstruktur soll nun eine enorme Saugkraft haben. Befeuchtet man also den Bürstenkopf, erhöht sich die Aufnahmekapazität enorm. Die Flecken und Verfärbungen auf den Zähnen werden aufgenommen und in der Bürste festgehalten. So ist die Wirkung besonders gut gegen Flecken und Verfärbungen von Tee, Kaffee und anderen Lebensmitteln. Auch Rauch-Färbungen von Zigaretten und ähnlichem heben sich auf.

Wie verwende ich die Nano Weiss Bürste?

Die Anwendung ist absolut bedenkenlos. Die Bürste besteht lediglich aus einem Kunststoffgriff und der Bürste aus Mikrofasern. Somit ist die Verwendung vollkommen problemlos, da Zahnschmelz und auch Zahnfleisch nicht angegriffen werden.

Die Anwendung auf die Zähne ist auch keine Schwierigkeit. Den Bürstenkopf vorher mit lauwarmem Wasser befeuchten und dann einfach über die Zähne streichen. Dabei brauchen Sie nicht viel Druck, eine einfache Behandlung wie bei einem Bleaching-Stift reicht aus.

Wie teuer ist denn die Bürste eigentlich?

Die Kombination aus Wirksamkeit und einfacher Handhabung für einen fairen Preis. Doch was bekommt man für wie viel? Auf der Website von Nano Weiss selbst stehen fünf Varianten zur Verfügung. Ein kleines 5er Pack, eine größere 10er und 15er Packung und eine 20er, sowie 25er- Packung. Größere Varianten gibt es nicht. Das ist aber auch vermutlich nicht nötig, da bereits nach drei Anwendungen das „Ur-Weiß“ einiger Zähne erreicht sein soll.

Nanoweiss

Die kleine Packung mit fünf Bürsten beginnt bei einem Preis von 19,95 €. Eine Packung mit 10 Bürstchen kostet dann schon 39,90 €. Dabei sparen sie manchmal zwei Euro, da dieses Set oftmals für 37,90€ im Angebot ist. 15 Bürsten erhalten Sie dann ab 59,85 €. Die großen Packungen mit 20 oder 25 Stück kostet dann 79,80 und 89,75 €. Mit der großen Packung sparen Sie insgesamt 10 Euro. Auf Amazon ist nur die 5er Packung erhältlich.

Nano Weiss Bürste Erfahrungen von anderen Nutzern

Peter Fichtenwald schreibt dazu…

Ich habe mir gleich das große 20er Set zukommen lassen. Ich bin hellauf begeistert von dem Produkt. Zwar musste ich alle Bürsten aufbrauchen, um so auch die kleinste verfärbte Ecke loszuwerden. Die Bürsten halten einfach das ein, was sie versprechen. Schon nach dem dritten Tag konnte ich die ersten Verbesserungen erkennen.

Es ist einfach zu handhaben und meine Zähne reagierten auch keineswegs empfindlich. Jetzt kann ich wieder bedenkenlos mir einen täglichen Tee zu Gemüte führen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Auch für zwischendurch eine super Lösung, wenn ein wichtiges Treffen ansteht, oder man einfach einen guten Eindruck hinterlassen will.

Katarina Ferr berichtet folgendes…

Ich habe mich für das Mittelmaß entschieden. Meine Bestellung bestand also nur aus der 15-Bürsten-Packung. Eine Sache bereue ich an dieser Stelle: Ich habe nicht mehr gekauft. Schon nach den ersten fünf Bürsten merkte ich, dass meine Zähne heller wurden. Die schlimmsten Verfärbungen verschwanden, und eigentlich blieb auch nur noch ein einziger Fleck übrig. Diesen Fleck bekam ich dann die darauffolgenden Tage auch beseitigt. Ganz einfach und ohne zweimal darüber nachzudenken, wie ich denn die Bürste benutzen muss.

Ich werde diese Bürstchen auf jeden Fall nochmal bestellen. Vielleicht diesmal eine größere Verpackung. Obwohl – werde ich dann überhaupt noch so viele Aufhellungen benötigen?

Fazit zu den Nano Weiss Bürsten Test

Zähne aufhellen und das ganz ohne chemische Mittel? Wer solch ein Produkt sucht, der wird mit den Bürsten von Nano Weiss einen Volltreffer landen. Das Produkt verspricht nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig, sodass man den Preis als absolut fair betrachtet. Zahnaufhellung für zu Hause war noch nie so einfach!

Möchten Sie die Nano-Faserstruktur auch einmal ausprobieren? Dann vergessen Sie aber folgendes nicht: Die Formel stellt nur den natürlichen Weißton der Zähne wieder her. Es kann also nicht, wie bei einem Bleaching, die natürliche Zahnfärbung übersteigen. Dieser kurze Punkt sei nur nochmal gesagt, da einige Kunden zu hohe Anforderungen an das Produkt stellen.

Schöner Nebeneffekt ist auch, wenn man sich dazu entscheidet, mehr von den Weiss Bürsten zu kaufen, dann kann man doch einiges sparen. Außerdem stellt der Hersteller ab und zu einige Rabatte ein, sodass man nochmal ein paar Euro sparen kann. Und nun frohes testen und ausprobieren!

Nano weiss Bürste – Test und Erfahrungen
5 (100%) 1 vote