Onuge Bright White Strips Test und Erfahrungen

Zahnbleaching ist mit vielen verschiedenen Produkttypen möglich. Das bekannteste unter ihnen ist das Bleaching Gel. Doch für viele ist die Anwendung etwas zu verwirrend. Besonders die richtige Dosierung des Gels in die Zahnschiene muss geübt sein. Als einen effektiven Ersatz bieten sich Whitening Stripes an. So steht heute ein Onuge Bright White Strips Test an.

Auf den ersten Blick machen die Onuge Bright White Strips einen sehr vielversprechenden Eindruck. Für 28 Stripes, also jeweils 14 für obere und 14 für die untere Zahnreihe, zahlen Sie 19,99 €. Ein durchschnittlich günstiger Preis im Vergleich zu anderen Bleaching-Produkten. Außerdem gibt es tonnenweise gute Bewertungen auf Amazon. Natürlich sollte man sich nicht auf diese ausschließlich verlassen, aber über 1000 Bewertungen sprechen für sich.

SaleBestseller No. 1
Onuge White Strips Zahnbleaching-Set für weiße Zähne (28 Zahnaufhellungs-Streifen)
1.249 Reviews
Onuge White Strips Zahnbleaching-Set für weiße Zähne (28 Zahnaufhellungs-Streifen)
  • Bleaching-Strips mit neuem Design & verbesserter Zahn-Bleaching Gel Formel für weiße Zähne
  • Professionelle White Stripes zum Zähne aufhellen, Bleaching-Streifen zur Zahnaufhellung
  • Anwendung: 14 Tage Express (nur 1h pro Tag) / Inhalt: 28 weiße Whitestripes (14 oben / 14 unten)
  • enthält kein Wasserstoffperoxid (H2O2) / ohne Peroxide - onuge Bright White-Stripes entsprechen selbstverständlich auch der EU-Verordnung (EG) Nr. 1223/2009
Bestseller No. 2
onuge Bright White-Strips, 56 Bleaching-Stripes zur Zahnaufhellung für 28 Tage
  • Zähne aufhellen und bleichen mit Zahn Bleaching Streifen von onuge Bright White-Strips für weisse Zähne: aufhellen mit verbesserter Dry-Gel-Formel
  • NEUES Design (2017) + verbesserte Zahn-Bleaching Gel Formel
  • Professionelle Bleaching-Strips / White Stripes, Bleaching-Streifen zur Zahnaufhellung für weißere Zähne
  • Anwendung: 28 Tage Express (nur 1h pro Tag) / Inhalt: 56 weiße Whitestrips (28 oben / 28 unten)
  • enthält kein Wasserstoffperoxid (H2O2) / ohne Peroxide - onuge Bright White-Stripes entsprechen selbstverständlich auch der EU-Verordnung (EG) Nr. 1223/2009

Was bekomme ich geliefert?

Der Lieferumfang ist ganz einfach gehalten. Ehrlich gesagt, was möchte man auch bei Bleaching-Streifen erwarten? So bekommen wir die besagten Stripes, welche für zwei Wochen ausreichen. Eine Farbtabelle, um die Verbesserungen einordnen zu können. Der Hersteller verspricht die Möglichkeit die Zähne um vier Stufen aufzuhellen. Und noch eine Anleitung, welche in neun Sprachen verfügbar ist. Mit diesem Paket kann nichts schiefgehen.

Die Wirkstoffe der Onuge Bright White Strips

Laut Onuge ist die Anwendung der Whitening Stripes weitgehenst unschädlich, kann aber dennoch zu Reizungen führen. Grund dafür liegt im Verzicht von Wasserstoffperoxid. Es ist also kein H2O2 in der Formel vorhanden. Trotzdem führen einige der enthaltenen Stoffe zu Reizungen, die Sie sich im Vorfeld anschauen sollten.

Onuge Bright White Strips Test – Die Anwendung

Gerade dieser Punkt soll die meisten Käufer überzeugt haben, denn die Anwendung könnte einfacher nicht sein. In lediglich drei kleinen Schritten ist die Prozedur der Zahnaufhellung erledigt. Dafür einfach die Streifen von der Trägerfolie abziehen und auf die Zähne kleben. Beim Aufkleben etwas vorsichtig sein, sodass nicht auf dem Zahnfleisch liegen, und dann gut andrücken.

Die Streifen sollen dann zwischen 30 Minuten und einer Stunde auf den Zähnen bleiben. Danach besteht die Möglichkeit die Zähne zu putzen, aber niemals davor! Es ist übrigens nicht problematisch die Streifen für eine Stunde lang auf den Zähnen zu behalten. Sie sind durchsichtig und fallen Ihren Mitmenschen nur bei sehr genauem Hingucken auf. Auch können Sie währenddessen Trinken und ungehindert Sprechen.

Onuge Bright White Strips Test - Trinken ist trotzdem der Streifen ganz einfach möglich
Onuge Bright White Strips Test – Trinken ist trotzdem der Streifen ganz einfach möglich

Nachdem die Wirkzeit abgelaufen ist, lassen sich die Klebestreifen einfach abziehen. Das Zähneputzen dient dabei nur unangenehmen Geschmack entgegenzuwirken. Die Streifen selbst verbreiten einen schönen frischen Minzegeruch.

Wahrhinweise – Worauf Sie achten sollten

Nach der Anwendung können sich auf Ihren Zähnen weiße Flecken bilden. Diese Erscheinungen sind lediglich temporär und können auch mehrmals auftreten. Sie verschwinden aber wieder. Allerdings gibt es auch Ausnahmen, in denen Sie die Streifen besser nicht nutzen sollten.

Beispielsweise bei Löchern in den Zähnen. Das Bleichmittel dringt in das Zahninnere und reizt den Nerv. Starke Schmerzen sind die Folge. Auch bei einer Zahnfleischentzündung sollten Sie das Bleichen von Zähnen besser meiden. Gleiches gilt nach oder vor kieferorthopädischen und zahnärztlichen Behandlungen. Eine Pause von mindestens zwei Wochen sollte eingelegt werden.

Neigen Sie zu empfindlichen Zähnen, dann muss die Dosierung angepasst werden. Das kann auch in Form einer verkürzten Einwirkzeit passieren. Egal ob Sie unter empfindlichen Zähnen leiden oder Zahnprobleme besitzen, ein Gespräch mit Ihrem Zahnarzt kann Ihnen Sicherheit geben. Sei es bei der Dosierung, Anwendung oder Nebenwirkungen.

Haben Sie wiederum Implantate, beziehungsweise falsche Zähne, dann brauchen Sie sich nicht weiter mit den Whitening Stripes beschäftigen. Die Wirkung funktioniert leider nur bei echten Zähnen und nicht bei Zahnersätzen. An solchen findet keine Aufhellung statt.

Onuge Bright White Stripes – Erfahrungen anderer Anwender

Knapp 1200 Bewertungen kann Onuge alleine auf Amazon zeigen. Dazu gibt es dann auch noch unzählige Bewertungen auf deren Website direkt. Das unter all diesen Rezensionen natürlich eine Bandbreite von Meinungen entsteht, ist kein Wunder. Trotzdem erfreut sich eine deutliche Mehrheit an einem sehr guten Produkt. Somit gibt es sehr viele Sterne zu verteilen. Was sagen also die guten, aber auch die schlechteren Rezensionen?

Elenja berichtet freudig…

Die Streifen sind unglaublich effektiv! Und zusätzlich zu diesem effektiven Einsatz ist die Handhabung einfach nur leicht. Ich kann meine Zähne aufhellen, ohne mich einschränken zu müssen. Mir ist das Teeth-Whitening sehr wichtig, da ich ein starker Kaffeekonsument bin, und sich die daraus resultierenden Verfärbungen nicht verbergen lassen.

Mit gründlichem Zähneputzen und den Onuge Bright White Strips ist es kinderleicht die Zähnchen wieder zu verschönern. Die ersten Ergebnisse sieht man auch schon nach nur wenigen Tagen. In meinem Fall war es der vierte Tag. Die Preis-Leistung ist hier absolut korrekt und ich werde es mir definitiv wieder kaufen.

Luisa Marghar stört sich an einer Sache…

Nachdem ich diese unglaubliche Flut an Bewertungen gesehen habe, musste ich diese Streifen auch ausprobieren. Manchmal steckt ja hinter vielen starken Bewertungen nicht wirklich viel. Doch ich bin auch mega zufrieden mit den Streifen von Onuge. Die Anwendung ist super leicht, auch wenn es etwas komisch ist sich die Zähne zu bekleben. Die Wirkung sah ich sehr schnell, schon nach drei Tagen war es eine Nuance heller. Und nach den zwei Wochen konnte man dann wirklich eine Verbesserung erkennen.

Eine Kleinigkeit stört mich aber: Nach jeder Anwendung merke ich ein ziehen. Manchmal ist es kaum spürbar, und einen anderen Tag dann wieder sehr deutlich. Das kann manchmal sehr unangenehm sein, weshalb ein Gespräch mit einem Zahnarzt sehr wichtig ist.

Janosch Feldberg ist nicht überzeugt…

Ich habe die zwei Wochen nun hinter mir, und während der Anwendung war ich auch wirklich begeistert. Mit jedem Tag wurden meine Zähne immer ein Stück heller. Das habe ich auch erwartet, denn so schwer belastet sind sie nicht. Mal ein Käffchen hier und da, das war es dann auch. Nachdem dann die zwei Wochen vorbei waren, wollte ich eigentlich eine positive Bewertung verfassen.

Doch so wie jeden Tag meine Zähne heller wurden, so werden sie danach auch mit jedem Tag wieder dunkler. Die Aufhellung bleibt gefühlt gar nicht bestehen und man müsste zwanghaft jeden Tag die Streifen aufkleben. So habe ich mir das nicht vorgestellt!

Video: Onuge Bright White Strips Test & Erfahrung

Onuge Bright White Strips Test und Erfahrungen
5 (100%) 1 vote

Über Robert Milan

Der Autor: - Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Lebensweise. Als langjähriger Medizinautor entsprechen seine Inhalte dem aktuellen medizinischen Wissensstand und begründen sich ebenfalls auf ärztliche Fachliteratur und der aktuellen medizinischen Leitlinie.