Gebissreiniger Aldi Friscodent

Wie gut ist der Aldi Süd Gebissreiniger Friscodent? Zahnhygiene ist ein sehr wichtiges Thema, und dennoch wissen wir über vieles immer noch nicht ausreichend Bescheid. Das Grundprinzip für saubere normale Zähne, das haben wir bereits verstanden. Doch was passiert mit Ersatzzähnen? Kronen, Implantate oder Gebisse. So kommt für die richtige Reinigung einer Prothese, der Gebissreiniger dazu. Beispielsweise der Gebissreiniger Aldi Friscodent.

Der Gebissreiniger Aldi Friscodent

Gebissreiniger Aldi Friscodent Ratgeber
Gebissreiniger Aldi Friscodent Ratgeber

Ein weiterer Gebissreiniger Aldi, welcher diesmal unter dem Namen Friscodent vertrieben wird. Die Firma, welche die Reiniger-Tabletten herstellt, ist jedoch dieselbe: Propack GmbH. Auch hier bekommt der Käufer insgesamt 108 Tabletten, aufgeteilt in vier kleinere Stabpackungen. So kommen man bei einer zweifachen Benutzung am Tag, auf insgesamt 54 Tage, welche die Tabletten ausreichen. Bei einem winzigen Preis von rund 2,40€ (je nach Verkaufsplattform), kann man sich nicht beschweren.

Doch Moment! Kann ein so billiges Produkt wirklich bei der täglichen Zahnhygiene helfen, und die Gebissprothese, sei es Voll- oder Teilprothese, helfen? Schauen wir was und die Verpackung verspricht.

Alternative Marken Prothesen Reiniger bei Amazon

Das sagt der Hersteller

Von einem Gebissreiniger kann man als Käufer nun nicht wirklich ein Wunderwerk erwarten. Was soll auch schon großartig können, außer was in seinem Namen steht: Das Gebiss reinigen.

Der Gebissreiniger Aldi Friscodent ist für beide Typenn einer Zahnprothese nutzbar. So können Teil- aber auch Vollprothesen gereinigt werden. Sogar an schwierigeren Stellen, sodass ein gründliches Nachputzen entfällt -das ist dann persönliche Präferenz, wie man es für hygienischer hält-.

Entgegen der meisten Gebissreiniger, bewirbt sich Friscodent nicht mit der Verwendung von Aktivsauerstoff. Es kommt die „Super-Sprudelkraft“ zum Einsatz, wodurch diese jedoch ausgelöst wird bleibt für den einfachen Käufer ein ungeklärtes Rätsel. Über diesen kleinen Fauxpas kann man dann aber hinweg schauen, wenn man die Beschreibung weiterliest.

Bei Friscodent einigen sich nämlich eine kurze Wirkungszeit mit intensiver Wirkung. Ein Intensivreiniger, welcher zusätzlich für frischen Atem sorgt durch die Beigabe von Eukalyptus- und Mentholgeschmack.

Inhalts- und Wirkstoffe

Namezu DeutschWirkungSchädlichkeit
Sodium BicarbonateNatriumhydrogencarbonat- Verringern von unangenehmen Körpergerüchen
- Stabilisierung des pH-Wertes
- Mundpflege
- Unterstützen mechanischer Zahnreinigung
- Verbesserung von Glanz
Unbedenklich
Sodium SulfateNatriumsulfat- Veränderung der Viskosität
- Verringerung der Schüttdichte
Unbedenklich
Citric AcidZitronensäure- Bildung eines Chelat zur Stabilisation eines Produkts
- Stabilisierung des pH-Wertes
- Verringern des Grundgeruchs
Unbedenklich
Sodium CarbonateNatriumcarbonat- Stabilisierung des pH-Wertes
- Verringern der Schüttdichte
Unbedenklich
Potassium CarbonateKaliumcarbonatStabilisierung des pH-WertesUnbedenklich
Malic AcidApfelsäure- Stabilisierung des pH-WertesUnbedenklich
Sodium Cocoyl IsethionateNatriumcocoylisethionat- Verringern der Oberflächenspannung für gleichmäßiges Auftragen
- Unterstützen der Reinigung
Unbedenklich
MaltodextrinMaltodextrin- Unterstützten der Kohäsion
- Absorbieren von wasser- und öllöslichen Partikeln
Unbedenklich
Sodium ChlorideKochsalz- Veränderung der Viskosität
- Mundpflege
- Überdecken des Grundgeruchs
Unbedenklich
Sodium Carbonate PeroxideNatriumpercarbonat- Abdecken von Körpergerüchen
- Veränderung der chemischen Beschaffenheit anderer Stoffe
Leicht bedenklich:
- beschränkter Einsatz
in der Eu
PEG-150Distearinsäure-Polyehtylenglycolester- Auflösen anderer Stoffe
- Förderung von Kohäsion
Bedenklich:
- Schwächen der Haut-Barrierefunktion
PEG-90Polyethyenglykol-Derivat- Auflösen anderer Stoffe
- Feuchtigkeitshaltend
Bedenklich:
- Schwächen der Haut-Barrierefunktion
CI 73015Indigokarmin- FärbungBedenklich
AromaAroma- Verleiht Geschmacknicht bewertbar

Anwendung des Gebissreinigers

Die Anwendung unterscheidet sich kaum, von der Anwendung anderer Reinigungs-Tabletten. Zu aller erst sollte das Gebiss vorbehandelt werden. Also einmal die Prothese mit einer einfach weichen Zahnbürste, oder einer speziellen Gebissprothesen-Zahnbürste reinigen. Danach die Dritten Zähne mit klarem Wasser abspülen.

Legen Sie nun eine Tablette Aldi Gebissreiniger Friscodent Intensiv, mit dem Gebiss zusammen, in ein Glas. Das Glas nun einfach mit heißem Wasser (etwa 50 °C) übergießen, bis das Gebiss vollständig abgedeckt ist.

Die hohe Temperatur ist wichtig, um die schnelle Wirkungszeit der Tablette zu aktivieren. So brauchen Sie lediglich 5 Minuten zu warten, bis die Reinigung „abgeschlossen“ ist, selbst wenn die Tablette sich noch nicht vollständig auflöst.

Nach der Einwirkzeit von 5 Minuten, können Sie das Gebiss wieder problemlos aus dem Glas nehmen. Dann nochmals mit klaren Wasser abspülen, um mögliche Tabletten-Partikel abzuspülen.

Weitere Informationen zum Produkt

Die Reinigungs-Tabletten sollten Sie kühl und trocken lagern, und möglichst unerreichbar für Kinder oder pflegebedürftige ältere Menschen. Heben Sie auch die Verpackung mit allen enthaltenden Informationen auf.

Die Tabs sind ausschließlich für die Herstellung einer Reinigungslösung konzipiert, weshalb jegliche Verwendung außerhalb dieses Bereichs zu unterlassen ist. Tabletten also nicht Verschlucken, die Einnahme ist gesundheitsschädlich. Auch die Lösung sollte nicht getrunken werden. Kommt es doch zur Einnahme, umgehend einen Arzt oder das Giftinformationszentrum informieren.

Für den Anruf brauchen Sie die Verpackung oder Kennzeichnungsetikett, für eine sofortige Identifikation der Vergiftung. Die Wirkstoffe können, bei direktem Kontakt, auch zu Hautreizungen führen, deshalb immer gründlich abspülen! Auch schwere Augenreizungen können entstehen. Beim Kontakt mit einem Auge, einige Minuten lang mit klarem Wasser abspülen.

Stiftung Warentest – Die Bewertung des Gebissreiniger Aldi Friscodent

Gebissreiniger Aldi Friscodent Ratgeber
Gebissreiniger Aldi Friscodent Ratgeber

Für einen Gesamtüberblick, kann es ja nicht schlecht sein, auch mal zu schauen was Stiftung Warentest über den Gebissreiniger Aldi Friscodent zu sagen hat. Für die Beurteilung der Qualität der Gebissreiniger-Tabs, gibt es vier Kriterien. Zu den Kriterien zählen: Entfernung von Plaque, Reduktion von Keimen, Entfernung von Verfärbungen und die Deklaration. Die einzelnen Schwerpunkte sind jeweils unterschiedlich gewichtet, sodass die Plaqueentfernung wesentlich größeren Einfluss auf die Endnote hat, als die Deklaration.

Insgesamt bekommt Friscodent dennoch nur ein ausreichend. Die Plaqueentfernung ist gut, jedoch lassen die weiteren Kriterien noch viel Luft nach oben. Sodass das Ablösen eines Biofilms, sowie der Verfärbungen eher durchschnittliche Ergebnisse liefert. Die Deklaration schneidet am schlechtesten ab und bekommt lediglich ein ausreichend.

Gebissreiniger Aldi Friscodent
4.5 (90%) 2 votes

Über Robert Milan

Der Autor: - Seit 2005 Experte im Bereich gesundheitliche Ernährung und Lebensweise. Als langjähriger Medizinautor entsprechen seine Inhalte dem aktuellen medizinischen Wissensstand und begründen sich ebenfalls auf ärztliche Fachliteratur und der aktuellen medizinischen Leitlinie.